Statusübersicht - Bewertung für Deutschland aus den Vorjahren

In der Übersichtstabelle sind die Bewertungen der Indikatoren nach Stand der vorhergehenden Jahre angegeben. Daran lässt sich ablesen, ob das Wettersymbol für einen Indikator in den vergangenen Jahren stabil oder eher volatil war.
Grundlage der dargestellten Bewertungen sind die Daten des Indikatorenberichts 2022 mit Datenstand 31.10.2022. Auf der Online-Plattform können aktuellere Daten (als im Indikatorenbericht) verfügbar sein, da die Daten regelmäßig aktualisiert werden.

Indikatoren mit mehreren Zielen
Für Indikatoren mit mehreren Zielen, die im Zeitverlauf erfüllt werden sollen (z. B. Indikator 7.1.b), sind die Bewertungen zur Erfüllung jedes einzelnen Ziels angegeben. Gleiches gilt für Indikatoren mit mehreren Zielen, die zugleich erfüllt werden sollen (z. B. Indikator 10.1).

Indikatoren mit Zielanpassungen
Neben den aktuell gültigen Zielen der Bundesregierung werden die Ziele dargestellt, die in der Vergangenheit galten, in der Zwischenzeit jedoch angepasst worden sind.

In ausgegrauter Form werden alle Wettersymbole für Ziele dargestellt, die aktuell keine Gültigkeit haben, weil
• das Ziel in der Vergangenheit geändert wurde,
• zunächst ein zeitlich näher gelegenes Ziel erfüllt werden muss, oder
• das Ziel nur eines von mehreren, zeitgleich zu erfüllenden Zielen ist.


Keine Armut - Ziel 1

Indikator

1.1.a Materielle Deprivation

Jahr

Ziel
Anteil der Personen, die materiell depriviert sind, bis 2030 deutlich unter EU-27-Wert halten
Bewertung
Anmerkung
Die bislang separat durchgeführte Erhebung 'Leben in Europa' (EU-SILC) wurde 2020 in den Mikrozensus als Unterstichprobe integriert. Durch den Wechsel von einer freiwilligen zu einer in Teilen auskunftspflichtigen Befragung verbunden mit einer neuen Stichprobenzusammensetzung ist ein Vergleich der Daten des Erhebungsjahres 2020 mit den Vorjahren und die Berechnung der Wettersymbole nicht möglich (Zeitreihenbruch).

Indikator

1.1.b Erhebliche materielle Deprivation

Jahr

Ziel
Anteil der Personen, die erheblich materiell depriviert sind, bis 2030 deutlich unter EU-27-Wert halten
Bewertung
Anmerkung
Die bislang separat durchgeführte Erhebung 'Leben in Europa' (EU-SILC) wurde 2020 in den Mikrozensus als Unterstichprobe integriert. Durch den Wechsel von einer freiwilligen zu einer in Teilen auskunftspflichtigen Befragung verbunden mit einer neuen Stichprobenzusammensetzung ist ein Vergleich der Daten des Erhebungsjahres 2020 mit den Vorjahren und die Berechnung der Wettersymbole nicht möglich (Zeitreihenbruch).

Kein Hunger - Ziel 2

Indikator

2.1.a Stickstoffüberschuss der Landwirtschaft

Jahr

Ziel
Verringerung der Stickstoffüberschüsse der Gesamtbilanz für Deutschland auf 70 Kilogramm je Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche im Jahresmittel 2028-2032
Bewertung

Indikator

2.1.b Ökologischer Landbau

Jahr

Ziel
(nach Zielanpassung in 2022)
Erhöhung des Anteils des ökologischen Landbaus an der landwirtschaftlich genutzten Fläche auf 30 % bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Der Zielwert des Indikators wurde im Grundsatzbeschluss 2022 zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie an die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gilt für den Indikator das geänderte Ziel (30 % bis 2030).
Ziel
(gültig bis 2022)
Erhöhung des Anteils des ökologischen Landbaus an der landwirtschaftlich genutzten Fläche auf 20 % bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Das Zieljahr des Indikators wurde im Rahmen der Aktualisierung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2018 festgelegt. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses galt für den Indikator das geänderte Ziel (20 % bis 2030). Im Rahmen des Grundsatzbeschlusses 2022 zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie wurde es erneut angepasst.

Indikator

2.2 Unterstützung guter Regierungsführung bei der Erreichung einer angemessenen Ernährung weltweit

Ziel
Angemessene Steigerung des Anteils der ausgezahlten Mittel für die Anwendung von Leitlinien und Empfehlungen des VN-Welternährungsausschusses (CFS) an den Gesamtausgaben für Ernährungssicherung in % bis 2030
Bewertung
Keine Bewertung möglich

Gesundheit und Wohlergehen - Ziel 3

Indikator

3.1.a Vorzeitige Sterblichkeit (Frauen)

Jahr

Ziel
Senkung auf 100 Todesfälle je 100 000 Einwohner (Frauen) bis 2030
Bewertung

Indikator

3.1.b Vorzeitige Sterblichkeit (Männer)

Jahr

Ziel
Senkung auf 190 Todesfälle je 100 000 Einwohner (Männer) bis 2030
Bewertung

Indikator

3.1.c Raucherquote von Jugendlichen

Jahr

Ziel
Senkung auf 7 % bis 2030
Bewertung

Indikator

3.1.d Raucherquote von Erwachsenen

Jahr

Ziel
Senkung auf 19 % bis 2030
Bewertung

Indikator

3.1.e Adipositasquote von Kindern und Jugendlichen

Ziel
Anstieg dauerhaft stoppen
Bewertung
Keine Bewertung möglich

Indikator

3.1.f Adipositasquote von Erwachsenen

Jahr

Ziel
Anstieg dauerhaft stoppen
Bewertung

Indikator

3.2.a Emissionen von Luftschadstoffen

Jahr

Ziel
Reduktion der Emissionen des Jahres 2005 auf 55 % (ungewichtetes Mittel der fünf Schadstoffe) bis 2030
Bewertung

Indikator

3.2.b Anteil der Bevölkerung mit erhöhter PM₁₀-Feinstaubexposition

Jahr

Ziel
Erreichung des Feinstaub- WHO-Richtwerts von 20 Mikrogramm/Kubikmeter für PM₁₀ im Jahresmittel möglichst flächendeckend bis 2030
Bewertung

Indikator

3.3 Beitrag Deutschlands zur globalen Pandemieprävention und -reaktion

Jahr

Ziel
Steigerung der Ausgaben bis 2030
Bewertung

Hochwertige Bildung - Ziel 4

Indikator

4.1.a Frühe Schulabgängerinnen und Schulabgänger

Jahr

Ziel
(nach Zielanpassung in 2021)
Verringerung des Anteils auf 9,5 % bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Zielwert und -jahr des Indikators wurden im Rahmen der Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2021 angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gilt für den Indikator das geänderte Ziel (9,5 % bis 2030).
Ziel
(gültig bis 2021)
Verringerung des Anteils auf 10 % bis 2020
Bewertung

Indikator

4.1.b Akademisch Qualifizierte und beruflich Höherqualifizierte (30- bis 34-Jährige mit tertiärem oder post-sekundarem nichttertiärem Abschluss)

Jahr

Ziel
(nach Zielanpassung in 2021)
Steigerung des Anteils auf 55 % bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Zielwert und -jahr des Indikators wurden im Rahmen der Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2021 angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gilt für den Indikator das geänderte Ziel (55 % bis 2030).
Ziel
(gültig bis 2021)
Steigerung des Anteils auf 42 % bis 2020
Bewertung

Indikator

4.2.a Ganztagsbetreuung für Kinder
0- bis 2-Jährige

Jahr

Ziel
Anstieg auf 35 % bis 2030
Bewertung

Indikator

4.2.b Ganztagsbetreuung für Kinder
3- bis 5-Jährige

Jahr

Ziel
Anstieg auf 60 % bis 2020
Bewertung
Anmerkung
Wegfall des Ziels für 2020 wegen zeitlichen Ablaufs.
Ziel
Anstieg auf 70 % bis 2030
Bewertung

Geschlechtergleichheit - Ziel 5

Indikator

5.1.a Verdienstabstand zwischen Frauen und Männern

Jahr

Ziel
Verringerung des Abstandes auf 10 % bis 2020
Bewertung
Anmerkung
Wegfall des Ziels für 2020 wegen zeitlichen Ablaufs.
Ziel
Beibehaltung des Abstandes von maximal 10 % bis 2030
Bewertung

Indikator

5.1.b Frauen in Führungspositionen in der Wirtschaft

Jahr

Ziel
30 % Frauen in Aufsichtsräten der börsennotierten und paritätisch mitbestimmten Unternehmen bis 2030
Bewertung

Indikator

5.1.c Frauen in Führungspositionen im öffentlichen Dienst des Bundes

Jahr

Ziel
Gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Leitungsfunktionen des öffentlichen Dienstes bis 2025
Bewertung

Indikator

5.1.d Väterbeteiligung beim Elterngeld

Jahr

Ziel
65 % bis 2030
Bewertung

Indikator

5.1.e Berufliche Qualifizierung von Frauen und Mädchen durch deutsche entwicklungspolitische Zusammenarbeit

Ziel
Sukzessive Steigerung bis 2030 um ein Drittel verglichen mit Basisjahr 2015
Bewertung
Keine Bewertung möglich

Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen - Ziel 6

Indikator

6.1.a Phosphor in Fließgewässern

Jahr

Ziel
Einhaltung oder Unterschreitung der gewässertypischen Orientierungswerte an allen Messstellen bis 2030
Bewertung

Indikator

6.1.b Nitrat im Grundwasser

Jahr

Ziel
Einhaltung des Nitrat Schwellenwertes von 50 Milligramm pro Liter an allen Messstellen bis 2030
Bewertung

Indikator

6.2 Anzahl der Menschen, die einen neuen oder hochwertigeren Zugang zur Trinkwasserversorgung oder Anschluss zur Sanitärversorgung durch deutsche Unterstützung erhalten

Jahr

Ziel
(gültig bis 2019)
10 Millionen Menschen pro Jahr bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Der Indikator und der Zielwert wurden im Rahmen der Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2021 angepasst und differenziert nach 6.2.a Trinkwasserzugang und 6.2.b Anschluss an Abwasserentsorgung. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gelten für die Indikatoren die geänderten Ziele (6.2.a: 6 Millionen Menschen pro Jahr bis 2030; 6.2.b: 4 Millionen Menschen pro Jahr bis 2030).

Indikator

6.2.a Anzahl der Menschen, die einen neuen oder hochwertigeren Zugang zur Trinkwasserversorgung durch deutsche Unterstützung erhalten

Ziel
6 Millionen Menschen pro Jahr bis 2030
Bewertung
Keine Bewertung möglich

Indikator

6.2.b Anzahl der Menschen, die einen neuen oder verbesserten Anschluss zur Sanitärversorgung durch deutsche Unterstützung erhalten

Ziel
4 Millionen Menschen pro Jahr bis 2030
Bewertung
Keine Bewertung möglich

Bezahlbare und saubere Energie - Ziel 7

Indikator

7.1.a Endenergieproduktivität

Jahr

Ziel
Steigerung um 2,1 % pro Jahr im Zeitraum von 2008 – 2050
Bewertung

Indikator

7.1.b Primärenergieverbrauch

Jahr

Ziel
Senkung um 20 % bis 2020 gegenüber 2008
Bewertung
Anmerkung
Wegfall des Ziels für 2020 wegen zeitlichen Ablaufs.
Ziel
Senkung um 30 % bis 2030 gegenüber 2008
Bewertung
Ziel
Senkung um 50 % bis 2050 gegenüber 2008
Bewertung

Indikator

7.2.a Anteil erneuerbarer Energien am Brutto-Endenergieverbrauch

Jahr

Ziel
Anstieg auf 18 % bis 2020
Bewertung
Anmerkung
Wegfall des Ziels für 2020 wegen zeitlichen Ablaufs.
Ziel
Anstieg auf 30 % bis 2030
Bewertung
Ziel
Anstieg auf 45 % bis 2040
Bewertung
Ziel
Anstieg auf 60 % bis 2050
Bewertung

Indikator

7.2.b Anteil des Stroms aus erneuerbaren Energiequellen am Bruttostromverbrauch

Jahr

Ziel
Anstieg auf mindestens 35 % bis 2020
Bewertung
Anmerkung
Wegfall des Ziels für 2020 wegen zeitlichen Ablaufs.
Ziel
(nach Zielanpassung in 2022)
Anstieg auf mindestens 80 % bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Der Zielwert des Indikators wurde im Grundsatzbeschluss 2022 zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie an die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gilt für den Indikator das geänderte Ziel (80 % bis 2030).
Ziel
(gültig bis 2022)
Anstieg auf mindestens 65 % bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Der Zielwert des Indikators wurde im Rahmen der Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2021 angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses galt für den Indikator das geänderte Ziel (65 % bis 2030). Im Rahmen des Grundsatzbeschlusses 2022 zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie wurde es erneut angepasst.
Ziel
(gültig bis 2022)
Treibhausgasneutralität des in Deutschland erzeugten und verbrauchten Stroms bis 2050
Bewertung
Ziel
(gültig bis 2021)
Anstieg auf mindestens 50 % bis 2030
Bewertung
Ziel
(gültig bis 2021)
Anstieg auf mindestens 65 % bis 2040
Bewertung
Ziel
(gültig bis 2021)
Anstieg auf mindestens 80 % bis 2050
Bewertung

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum - Ziel 8

Indikator

8.1 Gesamtrohstoffproduktivität

Jahr

Ziel
Beibehaltung des Trends der Jahre 2000 – 2010 bis 2030
Bewertung

Indikator

8.2.a Staatsdefizit

Jahr

Ziel
Jährliches Staatsdefizit kleiner als 3 % des BIP, Beibehaltung bis 2030
Bewertung

Indikator

8.2.b Strukturelles Defizit

Jahr

Ziel
Strukturell ausgeglichener Staatshaushalt, gesamtstaatliches strukturelles Defizit von max. 0,5 % des BIP, Beibehaltung bis 2030
Bewertung

Indikator

8.2.c Schuldenstand

Jahr

Ziel
Schuldenstandsquote max. 60 % des BIP, Beibehaltung bis 2030
Bewertung

Indikator

8.3 Verhältnis der Bruttoanlageinvestitionen zum BIP

Jahr

Ziel
Angemessene Entwicklung des Anteils, Beibehaltung bis 2030
Bewertung

Indikator

8.4 Bruttoinlandsprodukt je Einwohner

Jahr

Ziel
Stetiges und angemessenes Wirtschaftswachstum
Bewertung

Indikator

8.5.a Erwerbstätigenquote insgesamt (20 bis 64 Jahre)

Jahr

Ziel
Erhöhung auf 78 % bis 2030
Bewertung

Indikator

8.5.b Erwerbstätigenquote Ältere (60 bis 64 Jahre)

Jahr

Ziel
Erhöhung auf 60 % bis 2030
Bewertung

Indikator

8.6 Mitglieder des Textilbündnisses

Jahr

Ziel
Signifikante Steigerung bis 2030
Bewertung

Industrie, Innovationen und Infrastruktur - Ziel 9

Indikator

9.1.a Private und öffentliche Ausgaben für Forschung und Entwicklung

Jahr

Ziel
(nach Zielanpassung in 2018)
Jährlich mindestens 3,5 % des BIP bis 2025
Bewertung
Anmerkung
Der Zielwert des Indikators wurden im Rahmen der Aktualisierung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2018 an die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gilt für den Indikator das geänderte Ziel (3,5 % bis 2025).
Ziel
(gültig bis 2018)
Jährlich mindestens 3 % des BIP bis 2030
Bewertung

Indikator

9.1.b Breitbandausbau – Anteil der Haushalte mit Zugang zu Gigabit-Breitbandversorgung

Ziel
Flächendeckender Aufbau von Gigabitnetzen bis 2025
Bewertung
Keine Bewertung möglich

Weniger Ungleichheiten - Ziel 10

Indikator

10.1 Ausländische Schulabsolventinnen und Schulabsolventen

Jahr

Ziel
Erhöhung des Anteils der ausländischen Schulabgänger mit mindestens Hauptschulabschluss und Angleichung an die Quote deutscher Schulabgänger bis 2030
Bewertung
Ziel
Erhöhung des Anteils der ausländischen Schulabgänger mit mindestens Hauptschulabschluss
Bewertung
Ziel
Angleichung des Anteils der ausländischen Schulabgänger mit mindestens Hauptschulabschluss an die Quote deutscher Schulabgänger bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Beide Ziele „Erhöhung des Anteils der ausländischen Schulabgänger mit mindestens Hauptschulabschluss“ und „Angleichung des Anteils an die Quote deutscher Schulabgänger“ sollen parallel erfüllt werden, sodass für die Gesamtbewertung des Indikators die Einzelbewertungen zusammengeführt werden, indem jeweils das „schlechtere“ Wettersymbol übernommen wird.

Indikator

10.2 Gini-Koeffizient des Einkommens nach Sozialtransfers

Jahr

Ziel
Gini-Koeffizient Einkommen nach Sozialtransfer bis 2030 unterhalb des EU-27-Wertes
Bewertung
Anmerkung
Die bislang separat durchgeführte Erhebung 'Leben in Europa' (EU-SILC) wurde 2020 in den Mikrozensus als Unterstichprobe integriert. Durch den Wechsel von einer freiwilligen zu einer in Teilen auskunftspflichtigen Befragung verbunden mit einer neuen Stichprobenzusammensetzung ist ein Vergleich der Daten des Erhebungsjahres 2020 mit den Vorjahren und die Berechnung der Wettersymbole nicht möglich (Zeitreihenbruch).

Nachhaltige Städte und Gemeinden - Ziel 11

Indikator

11.1.a Anstieg der Siedlungs- und Verkehrsfläche in ha pro Tag

Jahr

Ziel
Senkung auf durchschnittlich unter 30 ha pro Tag bis 2030
Bewertung

Indikator

11.1.b Freiraumverlust

Jahr

Ziel
Verringerung des einwohnerbezogenen Freiflächenverlustes
Bewertung

Indikator

11.1.c Siedlungsdichte

Jahr

Ziel
Keine Verringerung der Siedlungsdichte
Bewertung

Indikator

11.2.a Endenergieverbrauch im Güterverkehr

Jahr

Ziel
Senkung um 15 bis 20 % bis 2030
Bewertung

Indikator

11.2.b Endenergieverbrauch im Personenverkehr

Jahr

Ziel
Senkung um 15 bis 20 % bis 2030
Bewertung

Indikator

11.2.c Erreichbarkeit von Mittel- und Oberzentren mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ziel
Verringerung der durchschnittlichen Reisezeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Bewertung
Keine Bewertung möglich

Indikator

11.3 Überlastung durch Wohnkosten

Jahr

Ziel
Senkung des Anteils der überlasteten Personen an der Bevölkerung auf 13 % bis 2030
Bewertung
Anmerkung
Die bislang separat durchgeführte Erhebung 'Leben in Europa' (EU-SILC) wurde 2020 in den Mikrozensus als Unterstichprobe integriert. Durch den Wechsel von einer freiwilligen zu einer in Teilen auskunftspflichtigen Befragung verbunden mit einer neuen Stichprobenzusammensetzung ist ein Vergleich der Daten des Erhebungsjahres 2020 mit den Vorjahren und die Berechnung der Wettersymbole nicht möglich (Zeitreihenbruch).

Indikator

11.4 Zahl der Objekte in der Deutschen Digitalen Bibliothek

Jahr

Ziel
Steigerung der Zahl der in der Deutschen Digitalen Bibliothek vernetzten Objekte auf 50 Millionen bis 2030
Bewertung

Nachhaltige/r Konsum und Produktion - Ziel 12

Indikator

12.1.a Marktanteil von Produkten mit staatlichen Umweltzeichen

Jahr

Ziel
Steigerung des Marktanteils auf 34 % bis 2030
Bewertung

Indikator

12.1.ba Globale Umweltinanspruchnahme durch den Konsum privater Haushalte - Rohstoffeinsatz

Jahr

Ziel
Kontinuierliche Reduzierung
Bewertung

Indikator

12.1.bb Globale Umweltinanspruchnahme durch den Konsum privater Haushalte - Energieverbrauch

Jahr

Ziel
Kontinuierliche Reduzierung
Bewertung

Indikator

12.1.bc Globale Umweltinanspruchnahme durch den Konsum privater Haushalte - CO₂-Emissionen

Jahr

Ziel
Kontinuierliche Reduzierung
Bewertung

Indikator

12.2 Umweltmanagement EMAS

Jahr

Ziel
5 000 Organisationsstandorte bis 2030
Bewertung

Indikator

12.3.a Anteil des Papiers mit Blauem Engel am Gesamtpapierverbrauch der unmittelbaren Bundesverwaltung

Jahr

Ziel
Steigerung des Anteils auf 95 % bis 2020
Bewertung

Indikator

12.3.b CO₂-Emissionen von handelsüblichen Kraftfahrzeugen der öffentlichen Hand

Jahr

Ziel
Signifikante Senkung
Bewertung

Maßnahmen zum Klimaschutz - Ziel 13

Indikator

13.1.a Treibhausgasemissionen

Jahr

Ziel
Minderung um mindestens 40 % bis 2020
Bewertung
Anmerkung
Wegfall des Ziels für 2020 wegen zeitlichen Ablaufs.
Ziel
(nach Zielanpassung in 2022)
Minderung um mindestens 65 % bis 2030
Bewertung
Ziel
(nach Zielanpassung in 2022)
Minderung um mindestens 88 % bis 2040
Bewertung
Ziel
(nach Zielanpassung in 2022)
Erreichung der Treibhausgasneutralität bis 2045
Bewertung
Anmerkung
Die Zielwerte und -jahre des Indikators wurden im Grundsatzbeschluss 2022 zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie an die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gelten für den Indikator die geänderten Ziele (65 % bis 2030, 88 % bis 2040, Erreichung der Treibhausgasneutralität bis 2045).
Ziel
(gültig bis 2022)
Minderung um mindestens 55 % bis 2030
Bewertung
Ziel
(gültig bis 2022)
Erreichung der Treibhausgasneutralität bis 2050
Bewertung
Anmerkung
Das Ziel des Indikators wurde im Rahmen der Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2021 angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses galt für den Indikator das geänderte Ziel (Erreichung von Treibhausgas-neutralität bis 2050). Im Rahmen des Grundsatzbeschlusses 2022 zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie wurde es erneut angepasst.
Ziel
(gültig bis 2021)
Minderung um mindestens 70 % bis 2040
Bewertung
Ziel
(gültig bis 2021)
Minderung um mindestens 80 % bis 95 % bis 2050
Bewertung

Indikator

13.1.b Internationale Klimafinanzierung zur Reduktion von Treibhausgasen und zur Anpassung an den Klimawandel

Jahr

Ziel
Verdopplung der Finanzierung bis 2020 gegenüber 2014
Bewertung
Anmerkung
Eine Verdopplung der internationalen Klimafinanzierung von 2014 entsprach einer Erhöhung auf 4 Milliarden Euro.
Ziel
(nach Zielanpassung in 2022)
Erhöhung der internationalen Klimafinanzierung auf mindestens Mrd. Euro bis spätestens 2025.
Bewertung
Anmerkung
Zielwert und -jahr des Indikators wurden im Grundsatzbeschluss 2022 zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie an die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag angepasst. Seit Inkrafttreten dieses Beschlusses gilt für den Indikator das geänderte Ziel (6 Milliarden Euro bis spätestens 2025).

Leben unter Wasser - Ziel 14

Indikator

14.1.aa Nährstoffeinträge in Küstengewässer und Meeresgewässer – Stickstoffeintrag über die Zuflüsse in die Ostsee

Jahr

Ziel
Einhaltung des guten Zustands nach Oberflächengewässerverordnung (Jahresmittelwerte für Gesamtstickstoff bei in die Ostsee mündenden Flüssen sollen 2,6 Milligramm pro Liter nicht überschreiten)
Bewertung

Indikator

14.1.ab Nährstoffeinträge in Küstengewässer und Meeresgewässer – Stickstoffeintrag über die Zuflüsse in die Nordsee

Jahr

Ziel
Einhaltung des guten Zustands nach Oberflächengewässerverordnung (Jahresmittelwerte für Gesamtstickstoff bei in die Nordsee mündenden Flüssen sollen 2,8 Milligramm pro Liter nicht überschreiten)
Bewertung